<-Titel-BettyBoop->
1. August - Die Würfel sind gefallen...

...neuer Monat, neuer Start in ein neues Leben, neue Motivation neues Glück - ab jetzt will ich mein Leben endlich in den Griff bekommen, mit der Vergangenheit abschließen, die Probleme lösen und einfach wieder glücklich werden und mich in meinem Körper wohl fühlen. Bis Weihnachten will ich hierzu 20 Kilo abnehmen und ich denke, dass das realistisch ist, wenn ich durchhalte...

Also - auf ins Glück ...!

 

Klik hier voor meer gratis plaatjes

1.8.10 13:08
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Schatten der Schläfer / Website (1.8.10 16:55)
Liebe Betty!

Ja, 20 kg bis Weihnachten, oder zumindest Ende Dezember, sind realistisch! Das entspricht 4 kg pro Monat oder 1 kg pro Woche. Mehr sollte es jedoch pro Woche nicht sein, weil Du sonst statt Fett- zu viel Muskelmasse verlierst.
Gegebenenfalls, d. i., falls Du Dich mit der Materie nicht auskennst oder gar überambitioniert werden könntest, solltest Du die Diät unter ärztlicher Aufsicht durchführen. Gerade bei Vorliegen einer Essstörung ist dies immer empfehlenswert. Wissen solltest Du jedenfalls, dass Du nicht kontinuierlich denselben Betrag abnehmen kannst. Es wird, auch unter gleichbleibenden Bedingungen, immer Schwankungen geben, in mancher Woche gar Stillstand. In diesen Fällen bitte nicht in Panik geraten und zu überstürzten und zumeist kontraproduktiven Maßnahmen greifen, sondern einfach wie gehabt weitermachen.

Viel Erfolg!


diclofena / Website (2.8.10 13:16)
Dem oberen Kommentar kann ich mich nur anschließen.
Ohne jetzt Schleichwerbung machen zu wollen: hast du schon mal über eine Anmeldung bei den Weight Watchers nachgedacht? Es ist etwas teuer (in Österreich 17,- pro Woche), aber für mich persönlich hat es sich voll und ganz gelohnt! Ich hab seit ich dort bin, kontinuierlich abgenommen und fühle mich toll dabei! Vielleicht gibt es in deiner Nähe einen Kurs!

Bleib bei deinem Vorsatz und lass dich nicht unterkriegen! Liebe Grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de